Logo DGEG
DGEG - Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e. V.
Kleinsorgenring 14
59457 Werl
Telefon: 02922 8 49 70
Fax: 02922 8 49 27
E-Mail: gs@dgeg.de
Reisen & Tagesausflüge

Tagesausflüge

Mai Juli Oktober

Mai

Sa, 30. Mai 2015, 10:00 - 17:00

Düren

MIT DEM TALBOT ÜBER DIE RURTALBAHN

Letzte Aktualisierung dieses Eintrags: 25.05.2015, 18:12:33Sonderfahrt mit dem historischen Talbot-Triebwagen der Rurtalbahn ab Düren nach Jülich, Distelrath, Zülpich und Heimbach.

Die Veranstaltung ist ausverkauft. Die Abfahrtszeit ist um 9:40 ab Gleis 23. Die Ankunft ist nun um 17:53, vsl. Gleis 4a.

Weitere Informationen zu diesem Kalendereintrag In meinen Kalender einfügen. Melden Sie sich online für diese Veranstaltung an

Juli

Sa, 4. Jul. 2015, 09:30 - 19:00

Essen Hbf, Hattingen

MIT DEM WISMARER INS HÖNNETAL

Ausflug mit dem Wismarer Schienenbus auf Nebenbahnen entlang der Ruhr und ins sauerländische Hönnetal nach Binolen, Neuenrade und Balve. Mittagspause im Museumsbahnhof Binolen und kurze Stadtbesichtigung in Balve.

Weitere Informationen zu diesem Kalendereintrag In meinen Kalender einfügen. Melden Sie sich online für diese Veranstaltung an

So, 5. Jul. 2015, 09:00 - 18:45

Duisburg

SCHIENENARCHÄOLOGIE IM MÜNSTERLAND

Busexkursion ab Duisburg zu den Relikten der Hauptbahn Oberhausen – Rheine und der Nebenbahn Rheine – Ochtrup. U.a. besuchen wir Bahnhöfe, Brücken und Bahndämme dieser Strecken. Besuch des Museumsbahnhofs St. Arnold mit Handhebeldraisinenfahrten und des Stellwerks Ochtrup.

Weitere Informationen zu diesem Kalendereintrag In meinen Kalender einfügen. Melden Sie sich online für diese Veranstaltung an

Oktober

So, 11. Okt. 2015, 09:00 - 18:30

Düsseldorf

SCHIENENARCHÄOLOGIE UND EISENBAHN IM OBERBERGISCHEN LAND

Bus- und Bahnexkursion zu stillgelegten und reaktivierten Strecken im Oberbergischen Land.

Busfahrt von Düsseldorf zum Bahnhof Opladen (Zusteigemöglichkeit). Fahrt entlang der stillgelegten "Balkan"-Strecke nach Bergisch Born mit und der Bahnlinie weiter nach Wermelskirchen und Marienheide. Besichtigung von Relikten der Bahnen wie Bahnhöfe, Brücken, Dämme, Tunnel. Fahrt von Meinerzhagen nach Dieringhausen mit einem Triebwagen der RB 25. Diese Strecke wurde bislang in zwei Abschnitten von Gummersbach aus reaktiviert. In Dieringhausen Besichtigung des Eisenbahnmuseums und Fahrt mit dem Dampfzug "Bergischer Löwe" (T 3 mit Plattformwagen) nach Wiehl und zurück. Rückfahrt per Bus ab Dieringhausen mit Ausstieg am Bahnhof Köln-Mülheim und Düsseldorf Hbf.

Weitere Informationen zu diesem Kalendereintrag In meinen Kalender einfügen. Melden Sie sich online für diese Veranstaltung an

Legende

 
Bitte hier einloggen: Log In
Zuletzt aktualisiert von Winfried.Rauschkolb am 25.05.2015, 18:12:33. | Verbesserungsvorschlag oder Fehlermeldung